US
XS
SM
MD
LG

Aktuelle Meldung

← Zurück zur Übersicht

Imagery Rescripting & Reprocessing Therapy (IRRT) Curriculum

Fallback internal workshop

Rescripting & Reprocessing Therapy (IRRT) Curriculum an drei Wochenenden

Dozent: Prof. Dr. M. Schmucker

WE I: 08.03.2018 (Do, 14:00 - 20:00), 09.03.2018 (Fr, 09:00 - 18:00), 10.03.2018 (Sa, 09:00 - 16:00)

WE II: 10.05.2018 (Do, 14:00 - 20:00), 11.05.2018 (Fr, 09:00 - 18:00), 12.05.2018 (Sa, 09:00 - 16:00

WE III: 04.10.2018 (Do, 14:00 - 20:00), 05.10.2018 (Fr, 09:00 - 18:00), 06.10.2018 (Sa, 09:00 - 16:00)

IRRT ist eine Therapie­methode zur Behandlung Traumafolgestörungen (PTBS), maladaptiver Schemata und anderer belastungsinduzierter psychischer Störungen. In drei Phasen werden visuelle und verbale Interventionen kombiniert, um Zugang zu belastenden traumabezogenden Bildern zu gewinnen, diese zu konfrontieren, zu transformieren und emotional zu bewältigen. Schließlich werden selbstfürsorgliche, selbstberuhigende innere Bilder und Verhaltensweisen in die belastende Szene eingeführt.

Weitere Infos und zur Buchung: Imagery Rescripting & Reprocessing Therapy (IRRT) Curriculum

Meldung vom 08:03

← Zurück zur Übersicht