Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
US
XS
SM
MD
LG

Aktuelle Meldung

← Zurück zur Übersicht

Workshop Januar 2019: Interpersonelle Psychotherapie (IPT) der Depression – ein Einführungskurs

Fallback internal workshop

Workshop: Interpersonelle Psychotherapie (IPT) der Depression – ein Einführungskurs

Termin: 18.01.2019, 15:30 -18:45 Uhr und 19.01.2019, 09:00 -17:30 Uhr

Dozentin: R. Schneibel

Veranstaltungsort: AWP Berlin, altes Hafengebäude

Bei der Interpersonellen Psychotherapie nach Klerman und Weissman handelt es sich in ihrer ursprünglichen Form um eine störungsspezifische Kurzzeittherapie, die speziell auf die Behandlung unipolar depressiver Patienten zugeschnitten ist. Das Verfahren setzt direkt an den interpersonellen Problemen der Betroffenen an, die im Zusammenhang mit der Depression stehen. Folgende Problembereiche werden vorgeschlagen: Zwischenmenschliche Konflikte, Rollenwechsel, pathologische Trauer und Einsamkeit, ergänzt durch den fünften Problembereich Arbeitsstress. Die Behandlung unipolarer Depressionen mit IPT hat sich bereits in zahlreichen Studien als höchst wirksam erwiesen.

Meldung vom 11.10.2018

← Zurück zur Übersicht