US
XS
SM
MD
LG

FAQs

Hier finden Sie häufige Fragen und deren Antworten rund um unsere Kurse.

1. Kursanmeldung

Wer kann an den Kursen teilnehmen?

Die Teilnahme an den Kursen steht jedem ausgebildeten und in Ausbildung befindlichen Psychotherapeuten /Dipl. Psychologen/Psychiatern/Fachärzten offen.

Auch Erzieher/Ergotherapeuten/Lehrer sowie Menschen in heilenden Berufen können einige unserer Kurse besuchen.

Wie kann ich mich zu einem Kurs anmelden?

Anmeldungen zu einem Kurs können ausschließlich über das Online-Formular der Website erfolgen. Ihre Anmeldung zum Kurs ist verbindlich. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

Bis wann muss ich mich für ein Kurs angemeldet haben? Gibt es einen Anmeldeschluss?

Anmeldungen werden laufend entgegen genommen. Sofern der Kurs noch freie Plätze hat, werden gerne auch kurzfristige Anmeldungen bis zum Vortag des Kursbeginns berücksichtigt.

Ab wie viel Teilnehmer/innen finden Kurse statt?

Die Mindestteilnehmerzahl für unsere Kurse beträgt in der Regel 5 Teilnehmer*innen. Einzelentscheidungen sind möglich.

Was passiert, wenn ich mich verbindlich angemeldet habe?

Nach Eingang der Online-Anmeldung …

  • erhalten Sie eine automatisch erstellte Anmeldebestätigung per E-Mail
  • ca. 4 Wochen vor Kursbeginn erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail mit der Bitte zur angegebenen Rechnungsnummer den Kurspreis zu bezahlen.
  • Bitte beachten Sie, dass sich die Rechnungsstellung momentan während der Coronalage etwas nach hinten verschiebt. Eine Rechnungsstellung erfolgt in diesen Zeiten ca. 2 Wochen vor Kursbeginn.

Was ist, wenn der Kurs bereits ausgebucht ist?

Sollte ein Kurs bereits ausgebucht sein, haben Sie die Möglichkeit sich auf die Warteliste des jeweiligen Kurses anzumelden.

Die Warteliste ist kostenfrei und somit ganz unverbindlich. Im Falle einer Absage der fest angemeldeten Teilnehmer, werden Sie je nach Wartelistenplatz (max. 5 Plätze auf einer Warteliste) chronologisch per Mail informiert und können dann entscheiden, ob Sie am Workshop teilnehmen möchten oder nicht. Es entstehen demnach keine Kosten im Falle einer Absage des Wartelistenplatzes für Sie.

Kann ich mich für einen Wartelistenplatz und zeitgleich für den selbigen Kurs zu einem späteren Zeitpunkt anmelden?

Gerne können Sie sich parallel zu einem Wartelistenplatz auch für den gleichen Kurs zu einem späteren Zeitpunkt anmelden. Sollten Sie dann über die Warteliste früher an dem Kurs teilnehmen, schreiben Sie uns bitte eine Mail und teilen Sie uns dies mit. Nur dann können wir Sie kostenfrei aus dem Workshop stornieren.

Was passiert, wenn ich als Teilnehmer/in eine Kursanmeldung stornieren muss?

Sollten Sie gezwungen sein, Ihren bereits gebuchten Kurs zu stornieren, bitten wir Sie umgehend um schriftliche Benachrichtigung per E-Mail an carola.stiglmayr@awp-berlin.de.

Die Höhe der Gebühren, die bei einer Kursstornierung fällig werden, richten sich nach dem zeitlichen Abstand des jeweiligen Kursbeginns. Mehr dazu finden Sie in unseren AGB.

Wann wird ein Kurs seitens der AWP Berlin storniert/abgesagt?

Die AWP-Berlin behält sich vor, Kurse und Veranstaltungen infolge mangelnder Anmeldungen sowie infolge unvorhersehbarer Ereignisse abzusagen. Kann ein Kurs aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl nicht stattfinden, sagen wir Ihnen spätestens 4 Wochen vor Seminarbeginn telefonisch oder per E-Mail ab.

2. Kursteilnahme und -ablauf

Wo finden die Kurse statt?

Sofern der jeweilige Kurse als Präsenzveranstaltung stattfindet, findet dieser in der Regel in unseren Räumlichkeiten am Tempelhofer Hafen in Berlin statt. Bitte beachten Sie, dass wir einige Kurse auch außerhalb von Berlin anbieten. Unsere Veranstaltungsorte sowie Anfahrtsbeschreibungen finden Sie hier.

Wo finde ich Hotels, die sich in der Nähe Ihrer Räumlichkeiten befinden?

Eine Liste von Unterkünften in fußläufiger Nähe sowie verkehrgünstig gelegene Hotels finden Sie hier.

Zu welchen Zeiten finden die Kurse statt?

Die Kurse finden in der Regel von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr statt. Am Vor- und Nachmittag findet eine 15-minütige Kaffeepause statt und um ca. 12:15 Uhr eine ca. 1,5-stündige Mittagspause.

Ich habe keine der Qualifikationen, die in der Zielgruppe aufgezählt sind. Kann ich trotzdem teilnehmen?

Hierzu können Sie uns gerne eine E-Mail schreiben. In diesem Fall wird der Wissenschaftliche Leiter bzw. Dozent*in angefragt. Sollten Sie bereits Erfahrung in dem jeweiligen Themengebiet haben, stellt dies in der Regel kein Problem dar. Bitte wenden Sie sich an info@awp-berlin.de.

3. Kurskosten und Rechnung

Was ist im Kurspreis/Teilnahmepreis enthalten?

Der Kurspreis/Teilnahmepreis enthält alle Kosten, die direkt mit der Durchführung des Kurses in Verbindung stehen, Referent*innenkosten (Honorare, Reisekosten, Übernachtungskosten), Kosten für die Raummiete und Seminartechnik, Teilnehmer- und Kursmaterialien bzw. Literatur einschließlich einer Verwaltungskostenpauschale (für Seminarorganisation und -verwaltung). Am Vor- und Nachmittag bieten wir Ihnen zur Kaffeepause heiße und kalte Getränke an sowie einen kleinen Snack. Ein Mittagessen ist nicht im Preis enthalten.

Sind evtl. Reisekosten und Übernachtungskosten für den Teilnehmer inbegriffen?

Nein. Anreise und Übernachtung müssen vom Teilnehmer selbst organisiert und bezahlt werden.

4. Teilnahmebescheinigungen / Zertifikate / Anerkennung

Sind die Kurse der AWP von der Psychotherapeutenkammer (PTK) zertifiziert?

Ja, unsere Veranstaltungen sind mit drei Ausnahmen („Grundlagen der Verhaltenstherapie“ und „DBT-Ergo“ sowie „DBT-SUP“) in der Regel von der PTK zertifiziert. Sollte dies einmal nicht der Fall sein, werden wir Sie in jedem Fall benachrichtigen.

Werden die Kurse der AWP von der Ärztekammer anerkannt?

Ja, in der Regel werden die Teilnahmebescheinigungen mit einer Zertifizierungsnummer der Psychotherapeutenkammer auch von der Ärztekammer anerkannt.

Wer benötigt Fortbildungspunkte?

Alle KV-zugelassenen, ermächtigten und in medizinischen Versorgungszentren oder bei einem Vertragsarzt/Vertragspsychotherapeuten angestellten Psychologischen Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten.

Welches Zertifikat erhalte ich mit dem Kursabschluss?

Sie erhalten von uns eine Teilnahmebescheinigung, aus der sich Ort, Thema, Zeitpunkt, Anzahl der Fortbildungsstunden, Zertifizierungsnummer der Psychotherapeutenkammer (PTK) und der Referent der Fortbildungsveranstaltung ergeben. Die Teilnahmebescheinigung erhalten Sie am Ende des letzten Kurstages von dem Referenten ausgehändigt.

Bei Webinaren erfolgt diese digital per E-Mail.

Warum habe ich am Ende des Kurses keine Teilnahmebescheinigung erhalten?

Hierfür kann es mehrere Gründe geben:

  • möglicherweise haben Sie sich sehr kurzfristig angemeldet und noch keine Rechnung bekommen, die Sie hätten begleichen können, dann senden wir Ihnen die Bescheinigung nach Versand der Rechnung und Eingang der Rechnungssumme postalisch zu;
  • möglicherweise haben Sie den Kurs trotz Rechnung noch nicht vorab bezahlt, dann senden wir Ihnen die Bescheinigung nach Eingang der Rechnungssumme postalisch zu.

Mir ist die Teilnahmebescheinigung verloren gegangen – wie erhalte ich Ersatz?

Wir senden Ihnen auf Wunsch gern nochmals eine Zweitausfertigung postalisch zu. Hierzu senden Sie uns bitte eine E-Mail mit folgendem Inhalt an jana.tynges@awp-berlin.de:

  • den Titel der Veranstaltung;
  • das genaue Datum und Ort der Veranstaltung;
  • die postalische Adresse, wohin wir die Bescheinigung schicken sollen.

Nach Eingang Ihrer E-Mail erhalten Sie eine Rechnung über 10 €/Zweitausfertigung. Nach Verbuchung des Zahlungseinganges der Rechnungssumme versenden wir die erneut ausgestellte Teilnahmebescheinigung mit der Post an die von Ihnen genannte Adresse.

5. Dozenten und Kursunterlagen

Können Kursunterlagen (z. B. käuflich) erworben werden, obwohl ich nicht am Kurs teilnehme?

Die Unterlagen sind Eigentum des durchführenden Dozenten/der Dozentin und nicht der AWP Berlin. Daher ist ein Bezug der Skripte außerhalb des Kursbesuches nicht möglich. In einigen Fällen haben die Lehrkräfte ihre Skripte als Buch verfasst und für den Fachbuchhandel herausgebracht.

Wie kann ich Kontakt zur/m Dozent*in aufnehmen?

Selbstverständlich können Sie einen Dozenten/eine Dozentin bei Interesse kontaktieren. Senden Sie uns bitte Ihre Frage(n) per E-Mail an info@awp-berlin.de. Aus datenschutzrechtlichen Gründen können wir keine Kontaktdaten des Dozenten/der Dozentin übermitteln, sondern steuern selbst die Kontaktaufnahme. Innerhalb der Kurse wird der Austausch von Kommunikations­daten jedoch frei geregelt, sodass entsprechende Absprachen getroffen werden können.

Darf ich Unterlagen und Skripte nach dem Kursbesuch vervielfältigen oder innerhalb meiner Firma/Behörde/Praxis/Krankenhaus verteilen?

Nein. Die Kursunterlagen sind geistiges Eigentum unserer Dozenten/Dozentinnen. Sie dürfen außerhalb des Kurskontextes nicht an Dritte weitergegeben oder anderweitig verbreitet werden.

6. Besondere Bedürfnisse

Ich bin Rollstuhlfahrer/blind/komme mit Gebärdendolmetscher/habe andere Behinderung – wie lässt sich meine Teilnahme organisieren?

Der Zugang zu unseren Kursräumen und Sanitäranlagen ist barrierefreundlich. Gerne begleiten wir Sie zu den Räumen. Rufen Sie uns bitte unter 030 301 114 76 an. Die Anmeldung mit einem Gebärdendolmetscher ist problemlos möglich. Teilen Sie uns dies bitte ebenfalls vorab telefonisch mit. Das Verfolgen der Kurse mit Sehbehinderung ist ebenfalls mit Begleitung möglich. Bitte erkundigen Sie sich in jedem Fall vorab bei uns, ob dies für ihren gewählten Kurs möglich ist.

7. Kursrecherche/-information

Wie finde ich auf Ihrer Website alle Kurse zu einem bestimmten Thema?

Hierzu gibt es verschiedene Möglichkeiten:

  • Sie können auf der Startseite > Fortbildung > Übersicht alle unsere Kursthemen finden. Klicken Sie auf ein Thema, z.B. „DBT“, so öffnen sich alle Angebote zum Thema „DBT“. Wenn Sie nun auf ein Angebot klicken, öffnet sich die Kursbeschreibung/Zielgruppe/Inhalte/Methoden. So können Sie alle Informationen über dieses Themengebiet nach lesen.
  • Eine entsprechende Kurssuche finden Sie zudem auf unserer Startseite. Geben Sie dort ein Stichwort wie z.B. "Schematherapie" ein, werden Ihnen alle Kurse die Schematherapie beinhalten angezeigt.
  • Sie finden ebenfalls auf unserer Startseite verschiedene Schwerpunkte, die Sie anklicken können. Es werden Ihnen daraufhin themenspezifische Kurse angezeigt.
  • Unter der Rubrik "Themen" finden Sie neben einer Beschreibung des jeweiligen Themas entsprechende Kurse.

Was mache ich, wenn ich ein bestimmtes Kursangebot bei Ihnen nicht finde?

Sollten Sie ein bestimmtes Kursangbot bei uns nicht finden, können Sie uns hierzu gerne eine E-Mail schreiben. Wir sind prinzipiell immer offen für neue Kursvorschläge.

Bieten Sie auch Inhouse-Kurse an?

Zusätzlich zu unserem Kursangebot haben Sie die Möglichkeit auch Kurse "vor Ort" zu buchen. Dieses Angebot besteht z.B. für stationäre Einrichtungen, die ihr gesamtes Team nicht nach Berlin schicken möchten. Auf Wunsch werden trainierte und in der Workshopleitung erfahrene Pflegekräfte hinzugenommen. Nähere Information erhalten Sie gerne auf Anfrage.

8. Kritik und Hinweise

An wen kann ich mich wenden, wenn ich einen Hinweis oder Kritik habe?

Selbstverständlich sind wir ständig bemüht, Ihre Erwartungen an den Kurs in vollem Umfang zu erfüllen. Sollten Sie dennoch mit bestimmten Leistungen einmal nicht zufrieden sein, bitten wir Sie, uns möglichst umgehend, direkt zu Ihrem Kursbesuch über Ihre Eindrücke zu informieren. So können wir ggf. sofort reagieren. Nutzen Sie bitte immer auch die Seminarauswertungsbögen, um Ihre Einschätzung zu dokumentieren. Wir werten diese sehr aufmerksam aus. Sofern Sie im Nachgang Anregungen oder Kritik an uns richten möchten, können Sie uns per E-Mail info@awp-berlin.de schreiben. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern.

Wie kann ich das Web-Seminar/den Präsenzkurs bewerten?

Bei Web-Seminaren versenden wir per E-Mail einen Online-Rückmeldebogenlink. Wir wären Ihnen sehr dankbar, wenn Sie sich kurz Zeit dafür nehmen das Web-Seminar zu bewerten.

Bei Präsenzkursen erhalten Sie am Ende des Kurses einen Evaluationsbogen. Eine entsprechende Auswertung erhält der/die Dozent*in nach dem Kurs.

9. Informationen zu Web-Seminaren

Was mache ich, wenn ich mich für einen Präsenzkurs angemeldet habe und sich das Format des Kurses ändert?

Sollte sich am Format des Kurses (wird z.B. in ein Webinar umgewandelt) etwas ändern, werden wir alle Teilnehmer zeitnah informieren. Sie haben dann die Möglichkeit binnen einer festgelegten Frist kostenfrei zu stornieren/umzubuchen, sollten Sie kein Interesse an einem Webinar haben und/oder nicht die technischen Voraussetzung haben.

Wann erhalte ich weiter Informationen zu meinem gebuchten Webinar?

Sollten Sie sich für ein Webinar bei uns entscheiden, erhalten Sie ca. 1-2 Wochen vor Beginn eine Rechnung und ca. 2-3 Tage vorher

  • den Einwahllink mit den jeweiligen Einloggdaten
  • das digitale Handout
  • die Barcodeliste der Psychotherapeutenkammer (sofern Sie Fortbildungspunkte benötigen)
  • eine Anleitung zur Durchführung von Web-Seminaren
  • sowie weitere wichtige Informationen
  • Es ist nicht notwendig sich dazu ein Programm zu installieren.

Hier finden Sie zudem unsere Anleitung zur Durchführung eines Webinars.

Erhalte ich Fortbildungspunkte für ein Web-Seminar?

Ja, all unsere Web-Seminare (bis auf Ausnahmen wie „Grundlagen der Verhaltenstherapie, DBT-SUP und DBT-Ergo“) reichen wir zur Zertifizierung bei der Psychotherapeutenkammer Berlin ein. Die Fortbildungspunkte entsprechen die der Präsenzkurse und richten sich nach den jeweiligen Unterrichtseinheiten des Kurses.

Wie erhalte ich die Arbeitsunterlagen für ein Web-Seminar?

Sie erhalten das jeweilige Handout digital sowie postalisch nachhause.

Wichtig: Bitte geben Sie neben Ihrer Klinikadresse auch eine private Adresse an, da der Versand sonst nicht zugestellt werden kann.

Bitte beachten Sie, dass wir bei einer kurzfristigen Anmeldung nicht gewährleisten können, dass Sie ein postalisches Handout erhalten. Dies geschieht dann digital.

Wie läuft ein Web-Seminar ab?

Wir haben in den vergangenen Monaten und Wochen viel Zeit investiert, die Möglichkeiten eines solchen Veranstaltungsformats auszuloten und sind auf Grundlage bisheriger Erfahrungen zu der Überzeugung gekommen, dass dieses neue Veranstaltungsformat sehr gut umsetzbar ist. Im Rahmen eines Webinars werden die Inhalte des Kurses online vermittelt. Es gleicht dementsprechend einem Präsenzkurs – nur eben in einem anderen Format.

Der Nachteil eines solchen Veranstaltungsformats ist sicherlich, dass der Austausch zwischen Ihnen als Teilnehmer*innen und Teilnehmern aber auch mit dem/der Dozent*in nicht wie gewohnt stattfindet. Der Vorteil ist, dass Sie Ihre gewohnte Umgebung nicht verlassen müssen, Sie dem Webinar bequem vom Sofa oder einem anderen Lieblingsplatz aus folgen können. Gleichzeitig bietet das neue Veranstaltungsformat Möglichkeiten, die im analogen Format nicht zur Verfügung stehen würden.

Welche technischen Voraussetzung benötige ich für ein Web-Seminar?

Damit ein Webinar für Sie umsetzbar ist, benötigen Sie einen eigenen – möglichst nicht allzu alten – Computer sowie eine stabile Internetverbindung. Darüber hinaus bedarf es einer Videokamera sowie eines Mikrofons, über welche die meisten Computer heutzutage verfügen. Alternativ ist eine Webcam sowie ein Headset einsetzbar. Es ist nicht notwendig, sich ein eigenes Programm für die Teilnahme an dem Webinar herunterzuladen.

Woran erkenne ich, ob ein Kurs als Web-Seminar angeboten wird?

Wir kennzeichnen unsere Web-Seminare entsprechend auf unserer Website. Der Veranstaltungsort wird dementsprechend angepasst.

Ist ein Web-Seminar günstiger als ein Präsenzkurs?

Wir haben die Preise der meisten Web-Seminare reduziert, da u.a. keine Verpflegungskosten für uns als Veranstalter anfallen.

10. Informationen zu DBT-Kursen

In welcher Reihenfolge empfiehlt sich eine Teilnahme am DBT-Curriculum?

Basis I, Skills I und II sind die Grundkurse, Basis II, Skills III und Basis III sind die Aufbaukurse. Die Aufbaukurse setzen das Wissen der Grundkurse voraus, wiederholen und intensivieren die Inhalte und vermitteln aber auch neuen Stoff. Generell sind die Aufbaukurse deutlich praxisorientierter.

An wen wende ich mich, wenn ich Fragen zur DBT-Zertifizierung habe?

Bitte wenden Sie sich bezüglich Anfragen zur Zertifizierung als DBT-Therapeut oder DBT-Therapeut für Sozial und Pflegeberufe an den DBT-Dachverband unter: sekretariat@dachverband-dbt.de

Wo finde ich eine*n geeigneten Supervisor*in?

Auf der Website des DBT-Dachverbands finden Sie eine entsprechende Liste mit DBT- und DBT-A-Supervisor*innen: https://www.dachverband-dbt.de/index.php/supervisoren

11. PTBS Erwachsenen Curriculum / PTBS Kinder und Jugendlichen Curriculum

Wo finde ich eine*n geeigneten Supervisor*in?

Auf unserer Website finden Sie eine entsprechende Liste geordnet nach Bundesländern Supervisor*innen: https://www.awp-berlin-online.de/service/supervisoren

Erhalte ich von Ihnen eine Abschlussbescheinigung nach meinem Durchlauf des Curriculums?

Sie erhalten von uns (da Sie bei uns das Curriculum durchlaufen haben) eine Abschlussbescheinigung, auf welcher bescheinigt wird, dass Sie die Theorieteile erfolgreich absolviert haben.

Hierfür benötigen wir alle Teilnahmebescheingungen sowie die Supervisionsbestätigungen.



Falls Sie noch weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne direkt.