Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
US
XS
SM
MD
LG

Aktuell angebotene Kurse

Bei der AWP Berlin haben Sie die Möglichkeit komplette Fortbildungsgänge mit offiziell anerkannten Abschlusszertifikaten zur Dialektisch-Behavioralen Therapie (DBT), Schematherapie und Psychotraumatherapie für den Erwachsenen und den Kinder und Jugendbereich zu besuchen. Zusätzlich wird ein komplettes Curriculum in der Akzeptanz- und Commitmenttherapie (ACT) angeboten sowie Fortbildungen zur Achtsamkeit in der Psychotherapie. Nähere Informationen zu den Fortbildungsrichtlinien finden Sie in der Rubrik "Richtlinien".

Es können auch einzelne Kurse innerhalb der Fortbildungsgänge besucht werden.

  • DBT
  • Schematherapie
  • CBASP
  • Emotionsfokussierte Therapie
  • Paartherapie
  • Psychotraumatherapie
  • Achtsamkeit in der Psychotherapie
  • ACT
  • Praxisnahe Einzelkurse
  • Systemische Therapie / Systemisches Coaching
  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie
  • Kurse auf Anfrage

Bitte Kursbereich und Kurs wählen:


DBT-ACES

In dem DBT-Zusatzmodul „DBT-ACES“ werden nach erfolgreicher Behandlung der Akutsymptomatik Lebensqualitätsziele wie die Aufnahme einer bezahlten Arbeitstätigkeit, die Integration in normative soziale Netze und die Unabhängigkeit vom psychiatrischen Versorgungssystem unterstützt. In dem zweitägigen Workshop werden die Grundlagen der deutschen Anpassung des DBT-ACES-Konzeptes vermittelt.

Zielgruppe

Ärztliche und Psychologische Psychotherapeuten (auch in Ausbildung), Sozialarbeiter, Sozialpädagogen und weitere Mitarbeiter sozialer Berufe. Erfahrungen in der Arbeit mit Dialektisch Behavioraler Therapie und/ oder Borderline-PatientInnen sind von Vorteil.

Ziele

Die Teilnehmer erlernen die Struktur und die Inhalte der deutschen Version des DBT-ACES-Konzeptes. Falls Teams sich entschließen, DBT-ACES zu implementieren, kann weitere Unterstützung bei der Umsetzung angeboten werden.

Inhalte

  • Grundlagen, Vorgehensweisen und Grenzen bei der Behandlung in der ersten Stufe der Dialektisch Behavioralen Therapie
  • Der Übergang zum DBT-ACES-Modul (der Antrag auf die DBT-ACES-Therapie)
  • Das Vorgehen im DBT-ACES-Jahr (Bestandteile und Behandlungsinhalte der Therapie)
  • Spezielle Strategien im DBT-ACES-Jahr: Einzeltherapie (DBT-ACES-Diary-Card, Zielplanungen, DBT-ACES-Kontingenzmanagement, spezielle Probleme und Strategien)
  • Spezielle Strategien im DBT-ACES-Jahr: DBT-ACES-Skillsgruppe (Struktur, Inhalte, Check-In, Module)
  • Stand der Evaluation von DBT-ACES in den USA und in Deutschland
  • Praktische und sozialrechtliche Hintergründe bei der Implementierung

Methoden

  • Unterricht mit Handouts
  • Fallbeispiele
  • Video-Demonstrationen
  • (Modell-) Rollenspiele
  • Übungen in Kleingruppen

Literatur

  • Hoeschel K, Pfluegler S, Rinke M, Burmeister K, Chrysanthou C, Comtois KA. Dialektisch-behaviorale Therapie nach der Akutphase - die Herausforderung annehmen, das System zu verlassen
  • (DBT-ACES). Verhaltenstherapie 2011: 21: 239-246.
  • Burmeister, K, Chrysanthou C, Pflügler S, Höschel K (2013). DBT-ACES: Die zweite Stufe der Behandlung mit Dialektisch behavioraler Therapie – Erste Erfahrungen in der Anwendung der zweiten Stufe der Dialektisch-Behavioralen Therapie in Deutschland. Psychotherapie in der Psychiatrie, Psychotherapeutischen Medizin und Klinischen Psychologie 2013; 18 : 133-149.
  • Comtois KA, Kerbrat AH, Atkins DC, Harned M, Elwood L. Recovery from disability for individuals with borderline personality disorder: a feasibility trial of DBT-ACES. Psychiatr Serv 2010; 61: 1106-1111.

Kurs-Termine:


Datum:

Fr., 01.02. und Sa., 02.02.2019,
jeweils 09:00 bis 17:00 Uhr (Termin wurde auf dieses Datum verschoben)

Dozenten:

Dr. Klaus Höschel

Kurs-Nummer:

04 - 78

Unterrichts­einheiten:

16

Preis:

350,00 €

Status:

Freie Plätze verfügbar
Kurs buchen >>