US
XS
SM
MD
LG

Aktuell angebotene Kurse

Bei der AWP Berlin haben Sie die Möglichkeit komplette Fortbildungsgänge mit offiziell anerkannten Abschlusszertifikaten zur Dialektisch-Behavioralen Therapie (DBT), Schematherapie und Psychotraumatherapie für den Erwachsenen- und den Kinder- und Jugendbereich zu besuchen. Daneben bietet die AWP Berlin 2021 folgende weitere Curricula an: jeweils ein Curriculum in Nei Yang Gong, in Achtsamkeit, in Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT), in CBASP, in Imagery Rescripting & Reprocessing Therapy (IRRT), in Klärungsorientierter Psychotherapie (KOP) sowie in Paartherapie. Aktuell bemühen wir uns zusätzlich um den Aufbau eines Curriculums in Systemischer Therapie.

Auch für 2021 haben wir uns um eine interessante Zusammenstellung von Einzelkursen bemüht, welche Sie unter „Praxisnahe Einzelkurse“ finden.

Nähere Informationen zu den Fortbildungsrichtlinien finden Sie in der Rubrik "Richtlinien".

Es können auch einzelne Kurse innerhalb der Fortbildungsgänge besucht werden.

  • Klärungsorientierte Psychotherapie
  • DBT
  • Mentalisierungsbasierte Psychotherapie (MBT)
  • Schematherapie
  • CBASP
  • Emotionsfokussierte Therapie
  • Paartherapie
  • Psychotraumatherapie
  • Achtsamkeit in der Psychotherapie
  • ACT
  • Praxisnahe Einzelkurse
  • Systemische Therapie / Systemisches Coaching
  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie
  • Web-Seminare
  • Kurse auf Anfrage

Bitte Kursbereich und Kurs wählen:


Psychopharmakotherapie

Beschreibung

Mit diesem Workshop erhalten Sie Kenntnisse über neurochemische Veränderungen der häufigsten psychischen Störungen und die pharmakologischen Interventionsstrategien bei diesen Störungsbildern.  

Zielgruppe

Psychologische und ärztliche Psychotherapeuten

Ziele

Die Teilnehmer erwerben Kenntnisse über leitlinienbasierte Psychopharmakotherapie der häufigsten psychischen Störungen. Sie können Indikationen für eine Psychopharmakotherapie erkennen und die Eignung von Wirkstoffen für die Behandlung einer Störung beurteilen. Sie erlernen Therapiealgorithmen und die wichtigsten Risiken der verschiedenen Wirkstoffgruppen.

Inhalte

Neurochemische Modelle psychischer Störungen, Wirkstoffgruppen in der Psychopharmakotherapie, Arzneimitteltherapie psychischer Störungen, Absetzen von Psychopharmaka, psychische Störungen als Nebenwirkung einer Arzneimitteltherapie, Arzneimittelinteraktionen

Methoden

Unterricht / Seminar mit Handout

Fallvorstellungen

Kleingruppenübungen

Literatur

Otto Benker & Hanss Hippius. Kompendium der psychiatrischen Pharmakotherapie. Springer 2017; Gerhard Gründer & Otto Benkert. Handbuch der Psychopharmakotherapie. Springer 2012

Kurs-Termine:


Datum:

Sa., 05.03.2022 (08:00 bis 17:00 Uhr)

Kurs-Nummer:

05 - 177

Unterrichts­einheiten:

8

Preis:

180,00 €

Status:

Freie Plätze verfügbar